Gussheizungen

Industrielle Anwendungen

ANWENDUNGS­BEREICHE

Gussheizungen kommen in der kunststoff- und gummiverarbeitenden Industrie (Extrusion) zum Einsatz. Weiterhin eignen sie sich für Siebwechsler und Filtersysteme, für Extrusionswerkzeuge, für Folienmaschinen und Blasköpfe, für Profilschweißmaschinen, für Breitschlitzdüsen (z. B. Platten- und Folienextruder), für Siegel-, Verpackungs- und Molkereimaschinen, für Bleigittergießmaschinen in der Batteriesparte, als Vorwärmstationen für Schmiedewerkzeuge, als Sonderanwendungen (z. B. in der Labortechnik) oder auch als Wärmetauscher.

Optionen

  • Anschlussausführungen nach Schutzklasse bis zu IP67
  • EX-geschützte Ausführung mit ATEX-Zertifikat
  • Heiz-Kühl-Kombinationen mit zusätzlichem Kühlmantel oder eingegossenem Kühlrohr
  • mit zusätzlicher Isolierung
  • verschiedene Oberflächenbeschichtungen z. B. antihaftbeschichtet, chemisch vernickelt, andere auf Anfrage

 

  • bis 450°C
    Einsatztemperatur Aluminium
  • bis 650°C
    Einsatztemperatur Messing
  • bis IP 67
    Schutzklasse

Gussheizkörper Messing zylindrisch ExAusführung

Bauformenbeispiele

Gussmaterial Bezeichnung Dichte Wärmeleitfähigkeit Einsatztemperatur¹ Oberflächenbelastung²
AlSi8Cu3
Aluminium
AL 2,7 kg/dm³ 110 - 130 W/(m • K) ≤ 450 °C 4 W/cm³
AlSi7Mg0,3
Aluminium
AL 2,6 kg/dm³ 160 - 170 W/(m • K) ≤ 450 °C 4 W/cm³
CuZn39Pb
Messing
MS 8,5 kg/dm³ 65 - 85 W/(m • K) ≤ 650 °C 6 W/cm³

¹ ohne Beschichtung, gemessen an der Oberfläche des Heizkörpers
² empfohlene

Anschlussbeispiele

Spann- und Befestigungsbeispiele

Optionen

  • Anschlussausführung nach Schutzklasse bis zu IP67
  • EX-geschützte Ausführung mit ATEX Zertifikat
  • mit zusätzlichem Kühlmantel und Gebläseanschlussflansch
  • mit zusätzlicher Isolation
  • verschiedene Oberflächenbeschichtungen z.B.  antihaftbeschichtet, chemisch vernickelt, andere auf Anfrage
  • planparallele Ausführung
  • eingefräste Konturen mit geschliffener Oberfläche
  • Temperaturregelung durch integrierte Temperatursensoren, bitte beachten Sie hierzu unser Datenblatt für Temperatursensoren
  • vielfältige Geometrien und Bearbeitung durch eigenen   Kokillen-/ Sandguss und modernste CNC Zentren
  • Herstellung, Wiederaufbereitung, Reparatur und Überholung von Gussheizungen für die Verpackungsindustrie
Technische Daten  
eingegossene Rohrheizkörper Edelstahl 1.4541 oder 1.4828, Ø 6,5 mm oder Ø 8,5 mm oder Ø 10 mm, andere auf Anfrage
eingegossene Kühlrohre Edelstahl 1.4512 Ø 12x1, andere auf Anfrage
Betriebsspannung 230V, 230/400V und 400V, andere auf Anfrage
Leistung nach Kundenwunsch und technischer Möglichkeit Toleranz ±10 % (±5 % auf Anfrage)
unbearbeitete Oberflächengüte Kokille: Ra 3,2 - 50
Sandguss: Ra 12,5 - 50
bearbeitete Oberflächengüte drehen: Ra 0,8 - 12,5
fräsen: Ra 1,6 - 12,5
schleifen: Ra 0,2 - 0,8
Wandstärken Rohrheizkörper Ø 6,5 mm: Standard 15 mm (mind. 11 mm)
Rohrheizkörper Ø 8,5 mm: Standard 25 mm (mind. 15 mm)
Hochspannungsfestigkeit Prüfung nach EN 60204
Isolationswiderstand Prüfung nach EN 60204

Sie haben 
Fragen?

Finden Sie Ihren Ansprechpartner in einem unserer Standorte!

Kontakt

x

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere details