Thermoelemente Bund Header

Temperatursensoren

Thermoelemente

Temperatureinsatzbereiche

Fe-CuNi Typ L nach DIN 43710

Einsatztemperatur:   -200 °C bis +900 °C

Grenzabweichungen und Toleranzen:

Klasse 10 °C bis +375 °C+375 °C bis +900 °C
 ± 1,5 K± 0,4 %
Klasse 20 °C bis +400 °C+400 °C bis +900 °C
 ± 3,0 K± 0,75 %
Klasse 3--
 --


Ausgleichsleitungen Farbcodierung:

Mantel:blau
Positiver Schenkel:rot
Negativer Schenkel:blau
Fe-CuNi Typ J nach DIN EN 60584

Einsatztemperatur:   -40 °C bis +750 °C

Grenzabweichungen und Toleranzen:

Klasse 1-40 °C bis +375 °C+375 °C bis +750 °C
 ± 1,5 K± 0,4 %
Klasse 2-40 °C bis +333 °C+333 °C bis +750 °C
 ± 2,5 K± 0,75 %
Klasse 3--
 --


Ausgleichsleitungen Farbcodierung:

Mantel:schwarz
Positiver Schenkel:schwarz
Negativer Schenkel:weiß
NiCr-Ni Typ K nach DIN EN 60584

Einsatztemperatur:   -270 °C bis +1372 °C

Grenzabweichungen und Toleranzen:

Klasse 1-40 °C bis +375 °C+375 °C bis +1000 °C
 ± 1,5 K± 0,4 %
Klasse 2-40 °C bis +333 °C+333 °C bis +1200 °C
 ± 2,5 K± 0,75 %
Klasse 3-200 °C bis -167 °C-167 °C bis +40 °C
 ± 1,5 %± 2,5K


Ausgleichsleitungen Farbcodierung:

Mantel:grün
Positiver Schenkel:grün
Negativer Schenkel:weiß


Widerstandsfühler

Temperatureinsatzbereiche

Pt100 nach DIN EN 60751

Einsatztemperatur:   -200 °C bis +850 °C

Grenzabweichungen und Toleranzen:

Klasse 1-200 °C bis +600 °C
 t = 0 °C ± 0,15 K
Klasse 2-200 °C bis +850 °C
 t = 0 °C ± 0,30 K
Klasse 3-
 -


Ausgleichsleitungen Farbcodierung:

Mantel:rot
Schenkel:rot
Schenkel:weiß