Produkte

Regelgeräte

Regelgerät Typ TRG 1-E

Regelgerät TRG
  • Einbauregler im steckbarem Geräteeinschub
  • Temperatur IST/SOLL-Anzeige
  • 2-Punkt D-PID Regelverhalten

Anwendungsbereiche

Temperaturregelgeräte vom Typ TRG bieten die exakte Regelung elektrischer Heizungen sowohl im Laborbereich und in der Forschung als auch in der Industrie und bei kunststoffverarbeitenden Anlagen. Die eingestellte Temperatur wird kontinuierlich mit dem Istwert verglichen und geregelt. Der Abgleich des Regelverhaltens erfolgt manuell. Dieses Regelgerät hat einen Leistungsausgang und eine Temperaturmessstelle. Die TRG Temperaturregelgeräte sind eine Low-Cost Variante.


Details zu Regelgerät Typ TRG 1-E

  • Gehäuse:
    - Tischgehäuse: 140 x 180 x 190 mm grau lackiert
    - Einbauregler in steckbarem Geräteeinschub
  • Netzanschluss:
    - 230V / 16A / 50 Hz
    - Absicherung 16A / FF - 3.500W Leistungsausgang
    - Sicherungsausfallanzeige (Glimmlampe)
    - Netzkabel 3 m mit Schukostecker
    - Leistungsausgang über Solid-State-Relais (verschleißfrei)
  • Temperaturregler: KS 50-1
    - Temperaturfühler Typen: L, J und K
    - Regelverhalten Zweipunkt D/PID
    - digitale Sollwertanzeige, 4-stellige rote LED-Anzeige
    - digitale Istwertanzeige, 4-stellige rote LED-Anzeige
    - Schaltzustandsanzeige der Ausgänge
    - Selbstoptimierung der Regelparameter
    - Messkreisüberwachung: Fühlerbruch und Polarität
    - Alarm-LED zur Temperaturüberwachung
    - Rampenfunktion
  • Anschluss der Ausgänge:
    - Leistungsausgang über Schukosteckdose mit Klappdeckel
    - Fühleranschluss über 4-polige Buchse

Optionen

  • abweichende Betriebsspannung
  • abweichende Nennleistung
  • Sonderfunktionen
  • Einzonen- und Mehrzonengeräte
  • digitale Schnittstellen