Trockenschränke

Industrie Ofensysteme und Vorwärmeinrichtungen

Umluft-Frischluftöfen Standardausführungen

Umluft-Frischluftöfen Standardausführungen
  • 8 Standardausführungen:
    4 Vorwärm- und Trockenschränke TRUS
    4 Temper- und Trockenschränke TRUS/T
  • Einsatztemperatur
    TRUS: bis 140 °C
    TRUS/T: bis 300 °C
  • Heizleistung:
    bis 9 kW

Vorwärm- und Trockenschränke TRUS

Anwendungsbereiche

Das Vorwärmen bzw. Trocknen von thermoplastischem Kunststoffgranulat verbessert das Fließverhalten des Granulates und erhöht die Plastifizierleistung und Produktqualität.
Die Vorwärm- und Trockenschränke vom Typ TRUS 15, 30, 60 und 160 tempern und trocknen in Verbindung mit der optional erhältlichen elektronischen Temperaturregelung auch Kunststoff- und Gummiformteile. Zusätzlich eignen sie sich zum Vorwärmen von Halbteilen zur nachfolgenden Verformung, sowie zum Vorwärmen von Werkzeugen, Formen, Spinnpumpen und Düsenpaketen. Die Luftumwälzung erfolgt durch ein Gebläse. Alle Schubladen liegen im Luftstrom.
Auch nicht hygroskopische Kunststoffe, z.B. PE, PP, PS, können bei ungünstiger Lagerung, größeren Temperaturdifferenzen und hoher Luftfeuchtigkeit Oberflächenfeuchte bilden. Eine Vortrocknung entfernt diese Feuchtigkeit aus dem Kunststoffgranulat.
Die Schränke sind robust verarbeitet und einfach zu bedienen. Sie arbeiten zuverlässig und geräuscharm. Ihre gute Isolierung spart Energie. Die Konzeption und Fertigung von Sonderschränken nach Vorgabe ist jederzeit möglich. Die Schränke werden optimal auf den Anwendungsfall zugeschnitten.


Standardausführungen


Details

  • Einsatztemperatur: bis max. 140 °C
  • Betriebsspannung: 3x 400 Volt, 3 Phasen/PE 50Hz
  • Steuerspannung: 230 Volt mittels Trafo
  • Temperaturregelung: Kapillarrohrthermostat mit Temperatur-Istwert-Anzeige, Bereich: 0 bis 200°C
  • Übertemperaturschutz: Kapillarrohrthermostat, Bereich: 60 bis 200°C, bei Übertemperatur bleibende Heizungsabschaltung und optische Meldung
  • Dauerschalldruckpegel: < 70 db (A) gemessen vor dem Trockner in 1 m Abstand zum Schaltkasten und 1,6 m Höhe vom Boden
  • thermische Sicherheit: Klasse 2 nach IEC 519-2 Abschnitt 13.4
  • Standardlackierung Außenkessel: Strukturlack RAL 6011 resedagrün
  • Innenkessel- und Schubladenmaterial: Stahlblech
  • Anzahl der Türen:
    TRUS 15–60: 1-flügelig
    TRUS 160: 2-flügelig
  • Luftregulierung: Verstellbarer Frischluft-, Umluft- und Abluftschieber
  • Isolation: Allseitig 60 mm

Temper- und Trockenschränke TRUS/T

Anwendungsbereiche

Temper- und Trockenschränke vom Typ TRUS 15T, 30T, 60T und 160T sind eine Weiterentwicklung der bewährten TRUS-Baureihe zum Tempern von Kunststoffteilen. Die horizontale Luftführung und eine verstärkte Heiz- und Gebläseleistung gewährleisten eine optimale Temperaturverteilung. Sie eignen sich besonders zum Tempern von Kunststoff- und Gummiformteilen. Zusätzlich können sie zum Trocknen von Kunststoffgranulat, Vorwärmen von Halbteilen zur nachfolgenden Verformung, z. B. dem Tiefziehen von Kunststoffplatten, sowie zum Vorwärmen von Werkzeugen, Formen, Spinnpumpen und Düsenpaketen eingesetzt werden.
Die Luftumwälzung erfolgt durch Gebläse. Alle mit der erwärmten Luft in Berührung kommenden Teile, sowie die Schubladen sind aus Edelstahlblech und liegen im Luftstrom.


Standardausführungen


Details

  • Einsatztemperatur: bis max. 300 °C
  • Temperaturtoleranz: ± 5 K im leeren Trockenschrank
  • Betriebsspannung: 3x 400 Volt, 3 Phasen/PE 50Hz
  • Steuerspannung: 230 Volt mittels Trafo
  • Temperaturregelung: elektronischer Industrieregler, Bereich: 0 bis 320°C, Messwertgeber: Thermoelement Typ L
  • Übertemperaturschutz: Elektronischer Temperaturregler mit abschließbarer Abdeckkappe versehen, Bereich: 0 bis 450°C, Messwertgeber: Thermoelement Typ L, bei Übertemperatur bleibende Heizungsabschaltung und optische Meldung
  • Leistungsschaltung: Solid State Relais
  • Schaltschrankklimatisierung: Filterlüfter mit Eintrittsfilter
  • Dauerschalldruckpegel: < 70 db (A) gemessen vor dem Trockner in 1 m Abstand zum Schaltkasten und 1,6 m Höhe vom Boden
  • thermische Sicherheit: Klasse 2 nach IEC 519-2 Abschnitt 13.4
  • Außenkesselmaterial: Stahlblech
  • Standardlackierung Außenkessel: Strukturlack RAL 6011 resedagrün
  • Innenkessel- und Schubladenmaterial: Edelstahlblech W.-Nr. 1.4541 oder 1.4301
  • Anzahl der Türen:
    TRUS 15T–60T: 1-flügelig
    TRUS 160T: 2-flügelig
  • Luftführung: Horizontal verstellbare Jalousiebleche an der Lufteinblasseite zur nachträglichen Temperaturoptimierung
  • Luftregulierung: Verstellbarer Frischluft-, Umluft- und Abluftschieber
  • Isolation: Allseitig 150 mm