Trockenschränke

Industrie Ofensysteme und Vorwärmeinrichtungen

Trichter-Granulat-Trockner

Trichter-Granulat-Trockner
  • 6 Standardausführungen
  • Betriebstemperatur:
    bis 200 °C
  • Heizleistung:
    bis 7,5 kW
  • zum Nachtrocknen thermoplastischer
    Kunststoffgranulate

Anwendungsbereiche

Diese Geräte sind einfache und wirtschaftliche Konstruktionen, geeignet zum Nachtrocknen thermoplastischer Kunststoffgranulate, die sehr oft teure und komplexe Trockengeräte ersetzen können. Die Trockner werden auf dem Trichter einer Spritzgussmaschine montiert, wobei darauf zu achten ist, dass sich der Kranz des Luftausblasrohres über dem Materialeinfüllstutzen befindet. Das Warmluftgebläse saugt über einen Filter Frischluft an und erwärmt diese auf eine einstellbare Temperatur zwischen 60 - 200 °C. Dadurch wird das Granulat in relativ kurzer Zeit getrocknet bzw. vorgewärmt. Ein zusätzlich eingebauter, rückstellbarer Temperaturbegrenzer (fest auf 235 °C eingestellt) schützt den Trockner vor Überhitzung. Diese Granulat-Trockner sorgen für die Verkürzung des Plastifizierungsprozesses. Da die Verweilzeit des Granulates im Warmluftstrom des Trichters den Grad der Trocknung bestimmt, kann es unter Umständen von Nutzen sein, den Trichter zu vergrößern bzw. zu erhöhen. Bei der Type DGT gehört der aufklappbare Trichterdeckel zum Lieferumfang. Die Rohrlänge „B“ ist so zu wählen, dass das Granulat zwischen Trichterwand und Verteilerkranz „d“ hindurchrieseln kann. Im Bestellfall bitte die Maße „A“ und „B“ angeben, oder eine Zeichnung des Maschinentrichters zusenden. Bei viereckigen Trichtern entsprechend Maße angeben.


Standardausführungen


Details

  • Einsatztemperatur: bis 200 °C
  • Betriebsspannung
    G 40 bis G 70: 230 Volt, 1 Ph/N/PE50Hz
    G 90 bis G 140: 230/400 Volt, 3 Ph/N/PE50Hz
  • Netzanschluss
    G 40 bis G 70: 230 Volt, Anschlusskabel mit Schukostecker
    G 90 bis G 140: 230/400 Volt, Anschlusskabel mit CEE-Stecker 16 A
  • Temperaturregelung: Kapillarrohrthermostat, Bereich: 60 bis 200 °C
  • Übertemperaturschutz: Kapillarrohrthermostat, fest eingestellt auf 235 °C, bei Übertemperatur bleibende Heizungsabschaltung mit Rückstellknopf
  • Dauerschalldruckpegel: < 70db (A) gemessen vor dem Trockner in 1 m Abstand zum Schaltkasten und in 1,6 m Höhe vom Boden
  • Gehäusematerial: Stahlblech
  • Standardlackierung: Strukturlack RAL 6011 resedagrün

Optionen

  • abweichende Betriebsspannungen/Leistungen
  • abweichende Betriebstemperaturen
  • Lackierungen nach Kundenwunsch
  • Gerätebeschriftung und -dokumentationen in beliebigen Sprachen