Heiz-Kühl-Kombinationen Alu-Kompakt Typ HAK

Heiz-Kühl-Kombinationen

Heiz-Kühl-Kombinationen Alu-Kompakt Typ HAK

Heiz-Kühl-Kombination HAK Aluminium Kompakt
  • Oberflächenbelastung:
    4 - 6 W/cm²
  • Einsatztemperatur:
    bis 450 °C
  • mit Aluminium Kompakt
    Heizbändern Typ ZAK

Anwendungsbereiche

Die Hochleistungs-Heiz-Kühl-Kombinationen Aluminium Kompakt Typ HAK werden zur Beheizung kühlungsintensiver Anlagen in der Extrusionsbranche eingesetzt.

  • minimale Aufheizzeit bei höchstmöglicher Kühlleistung während der Produktion
  • optimaler Wärmeverlauf
  • Nutzung der gesamten Zylinderoberfläche für die installierte Heizleistung
  • einfache Montage der Halbschalen (keine Trennung der Heiz- und Kühlelemente)
  • auch bei beengten Einbauverhältnissen einsetzbar
  • energieeffizient

Optionen

  • verschiedene Abmessungen und Anschlussausführungen
  • abweichende Spannung und/oder Leistung
  • mit Bohrungen und/oder Wärmefühlerhalterung
  • Aussparungen mit Verkleidung nach Angabe
  • abweichender Spannspalt
  • aufklappbarer Kühlmantel
  • mit Schnellverschluss
  • zusätzlich integrierte Isolationseinlage
  • äußerer Berührungsschutz
  • anderes Kühlmantelmaterial, z. B. Edelstahl
  • Gebläseanschlussvarianten
  • mit selbstschließender Klappe am Luftaustritt
  • mit Gebläse