Anschlusskästen AK

Heizpatronen

Anschlusskästen Typ AK zum Anschluss von Heizpatronen

Anschlusskästen AK
  • Gesamtbreite (B):
    30, 40, 50, 60 oder 100 mm
  • Lochabstand (C):
    16, 24, 35 oder 45 mm
  • Längen:
    ab 80 mm, in 20 mm Schritten steigend

Anwendungsbereiche

Anschlusskästen eignen sich zum Anschluss von Heizpatronen.


Ausführung 1 - Anschlusskästen mit Stecker, ohne Klemmschienen
Anschlusskästen AK Ausführung 1
  • Gesamtbreite (B):
    30, 40, 50, 60 oder 100 mm
  • Lochabstand (C):
    16, 24, 35 oder 45 mm
  • Längen:
    80, 100, 120 oder 140 mm
  • Material:
    Anschlusskasten aus Edelstahlblech 1 mm

Ausführung

  • mit Stecker T200 bis 10A/230V
  • Alternativ mit Stecker 444.5 bis 16A/230V (ab Breite 40 mm)
Ausführung 2 - Anschlusskästen mit Stecker und Klemmschienen
Anschlusskästen AK Ausführung 2
  • Gesamtbreite (B):
    30, 40, 50, 60 oder 100 mm
  • Lochabstand (C):
    16, 24, 35 oder 45 mm
  • Längen:
    ab 140 mm, in 20 mm Schritten steigend
  • Material:
    Anschlusskasten aus Edelstahlblech 1 mm
    Klemmschienen aus Messing

Ausführung

  • mit Stecker 444.5 bis 16A/230V (ab Breite 40 mm)
  • Alternativ mit Stecker 444.1 bis 16A/230V (ab Gehäusehöhe 50 mm)
Ausführung 3 - Anschlusskästen mit Kabelverschraubung und Klemmschienen
Anschlusskästen AK Ausführung 3
  • Gesamtbreite (B):
    30, 40, 50, 60 oder 100 mm
  • Lochabstand (C):
    16, 24, 35 oder 45 mm
  • Längen:
    ab 140 mm, in 20 mm Schritten steigend
  • Material:
    Anschlusskasten aus Edelstahlblech 1 mm
    Klemmschienen aus Messing

Ausführung

  • mit Kabelverschraubung

Optionen

  • verschiedene Abmessungen auf Anfrage
  • mit Bohrungen und/oder Aussparungen
  • Klemmschienen unterteilt
  • Klemmschienen aus Edelstahl
  • mit Schraubkontakten
  • mit Kontakt- oder Kabelarmatur
  • Anschlusskabel mit diversen Steckern